Trotz Endoskopie-Diebstahl: Vincentius kann Betrieb aufrecht erhalten

Karlsruhe (che) Nach dem dreisten Diebstahl mehrerer Endoskope aus dern St. Vincentius-Kliniken in Karlsruhe kann der Betrieb dort unverändert weitergehen. Am Wochenende hatten sich Unbekannte Zutritt in die Räume verschafft und 22 Endoskope geklaut.

Normalbetrieb im "Vincentius"

Die endoskopische Abteilung in den St. Vincentius-Kliniken läuft trotz des Diebstahls am Wochenende im Normalbetrieb. Bereits im vergangenen Jahr waren die Kliniken mit dem Diakonissenkrankenhaus fusioniert, weswegen das Krankenhaus schnell Ersatzgeräte ausleihen konnte. Bereits am Montag waren genug Endoskope vorhanden, um den Betrieb "ohne größere Einschränkungen" sicherzustellen, wie es aus dem Vincentius heißt. Morgen sollen zusätzliche Leihgeräte des Herstellers in Karlsruhe eintreffen.

Unbekannte hatten sich am Wochenende gewaltsam Zutritt zur Endoskopie-Abteilung der Kliniken verschafft und insgesamt 22 Endoskope im Wert von rund 660.000 Euro gestohlen. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen aufgenommen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Um Spielbetrieb aufrecht zu erhalten: Gesellschaft "Das Sandkorn" gegründet

Tigermücken-Fund in Karlsruhe: Bisher keine massenhafte Ausbreitung

„Bestimmen Sie aktiv mit“: OB richtet sich an wahlberechtigte Karlsruher

Medizin-Experten informieren: DAK-Hotline zum Schutz vor Hantaviren

Mentrup nach Sommerpause: "Hallen-Problematik wie ein Knochenbruch"

Umjubelte Film-Premiere: "Geschichten aus der Heimat" über Karlsruhe

 

Alles zum KSC!

"Vogelwild" vor dem Gegentor: KSC scheitert an sich selbst

"Vogelwild" vor dem Gegentor: KSC scheitert an sich selbst

Großaspach (che) "Das rächt sich noch", werden sich einige Fans des Karlsruher SC bei den vielen vergebenen Torchancen ihrer Mannschaft...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Vom 22. bis 24. September: 11. Int. GermanCup für Heißluftballone Pforzheim 2017

Vom 22. bis 24. September: 11. Int. GermanCup für Heißluftballone Pforzheim 2017

Pforzheim (pm/ame) Vom 22. bis 24. September 2017 findet die nunmehr elfte, international hochkarätige Heißluftballon-Veranstaltung in der Goldstadt...

regio-news.de App jetzt laden