Weihnachtsstadt Karlsruhe: Neue Beleuchtung für die Kaiserstraße

Karlsruhe (che) Die Weihnachtsstadt Karlsruhe wird auch in diesem Jahr wieder aus Christkindlesmarkt, Kinderland St. Stephan und Stadtwerke Eiszeit bestehen. Neu 2017: die Lichtweihnacht auf Teilen des Marktplatzes.

Die Marke "Weihnachtsstadt"

Ende Oktober diskutierte der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen der Stadt die Weihnachtsstadt Karlsruhe. Bereits seit Jahresbeginn arbeiteten die Verantwortlichen bei der Stadtverwaltung gemeinsam mit dem Stadtmarketing under Karlsruhe Tourismus GmbH (KTG) an einer gemeinsamen Strategie für die Marke "Weihnachtsstadt". 2017 soll diese erneut aus den drei Elementen Christkindlesmarkt, Kinderland St. Stephan und Stadtwerke Eiszeit bestehen und damit das Konzept des Vorjahres fortsetzen.

Beleuchtung wird bald präsentiert

Die gemütliche Waldweihnacht wird auf dem Friedrichsplatz zu finden. Auf Teilen des Marktplatzes richtet die Stadt beim Modehaus Schöpf erstmals eine Lichtweihnacht ein. Bei der Eiszeit gibt es ebenfalls etwas Neues, nämlich eine Verlängerung Richtung Schloss. Außerdem dürfen sich die Karlsruher auf eine neue, auf die Geschichte der Stadt zugeschnittene Weihnachtsbeleuchtung freuen. Details dazu sollen am 23. November präsentiert werden (wir berichten). Die geplanten Kosten für die Weihnachtsstadt befinden sich laut Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz im genehmigten Rahmen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Altlasten-Beseitigung dauert länger: Macht IKEA Karlsruhe später auf als geplant

Lkw-Fahrer flüchtet: Großer Ast sorgt für Unfall auf A8

Moschee-Pläne vorgestellt: Ditib-Gemeinde informiert Karlsruher über Neubau

Orkantief fegt über Deutschland: Bahn stellt Fernverkehr bundesweit ein

Lernen aus der Hinrunde: SSC Karlsruhe auswärts in Grafing

Erlös gespendet: Kroos-Trikot bringt 3.000 Euro für Karlsruher Vesperkirche

 

Alles zum KSC!

Zu-Null-Serie gerissen: KSC gewinnt 3:1 gegen Unterhaching

Karlsruhe (dnw). Die Null sollte beim Karlsruher SC weiter hinten stehen. Gegen die Spielvereinigung Unterhaching hatte der KSC zwei Änderungen vorgenommen....

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden