Moderner und übersichtlicher: KVV mit neuer Homepage online

Karlsruhe (che) Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) ist mit einer neuen Homepage am Start. Diese wurde nicht nur moderner gestaltet, sondern soll vor allem übersichtlicher und benutzerfreundlicher sein.

KVV mit neuer Homepage

Seit heute Vormittag ist die neue KVV-Homepage online. Mit einer moderneren Optik und großen Bildern reduzieren sich die Texte auf der Startseite jetzt auf das Wesentliche. Dadurch erscheint die Seite übersichtlicher als zuvor und will sich damit an den Bedürfnissen der Kunden orientieren: "Wir haben die Menüpunkte so angeordnet, dass jene jetzt ganz vorne stehen, die unsere Fahrgäste auch am häufigsten nutzen", erklärt Judith Schneider, Marketingsleiterin des KVV.

Moderner und übersichtlicher

Der Verkehrsticker ist nun leichter zu finden, ebenso die elektronische Fahrplanauskunft (EFA). Auch die "Schnellauskunft" ist bereits beim Öffnen der Seite direkt sichtbar, damit der Kunde sofort seine Fahrtsuche starten kann. Neben den bekannten Features bietet die Seite nun zusätzlich Ausflugstipps unter dem Menüpukt "Freizeit". In der Adventszeit gibt es außerdem noch einen eigenen Bereich mit Infos zu Rabattaktionen und Weihnachtsmärkten.

Pefekte Darstellung auf jedem Endgerät

Mobil soll die Nutzung auch deutlich einfacher sein: "die Internetseite passt sich dem jeweiligen Endgerät des Nutzers an", heißt es in einer KVV-Pressemitteilung. Ob auf dem Smartphone oder dem Tablet: die Homepage soll "in einer entsprechend angepassten Form perfekt dargestellt" werden. "Die Bahnen sind unser Aushängeschild und ihre Farben verbindet der Kunde mit dem KVV. Das machen wir uns auch für die Internetseite zunutze“, erklärt Schneider das rot-gelbe Farb-Konzept der neuen Seite, die wie bisher unter www.kvv.de zu finden ist.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  
 

Alles zum KSC!

Murks-Stadion im Wildpark: Linke fürchten Qualität nach Einsparungen

Murks-Stadion im Wildpark: Linke fürchten um Qualität nach Einsparungen

Karlsruhe (che) Die Linke im Gemeinderat in Karlsruhe befürchtet nach den neusten Berichten über den Neubau des Wildparkstadions, dass die Kosten...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

4. Januar: Russian Circus On Ice in Baden-Baden

4. Januar: Russian Circus On Ice in Baden-Baden

Baden-Baden (pm) Großer Zirkus im Kurhaus Baden-Baden: Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eis-Show, einer Verschmelzung aus Eistanz und...

regio-news.de App jetzt laden