Insolvenz bei Paracelsus-Kliniken: Auch Standort in Durlach betroffen

Karlsruhe (che) Die Insolvenz der Paracelsus-Kliniken in Deutschland betrifft auch den Standort im Karlsruher Stadtteil Durlach. Ein Schock für die insgesamt 5.200 Beschäftigten an den 40 Einrichtungen, gerade so kurz vor Weihnachten.

Paracelsus-Kliniken melden Insolvenz an

Insgesamt betreiben die Paracelsus-Kliniken 40 Einrichtungen an 23 Standorten in Deutschland, darunter auch die Klinik in Karlsruhe-Durlach. Für die insgesamt rund 5.200 Beschäftigten sei diese Nachricht ein herber Schlag, wie der Ärzteverband Marburger Bund bestätigte. Die Paracelsus-Kliniken bestätigten in einer Pressemitteilung die Notwendigkeit des Schritts.

Aus Sicht der Gewerkschaft ver.di seien aktuell sieben Akutkliniken defizitär und nennt Managementfehler als Grund für die Insolvenz. Entwarnung gibt es allerdings für alle Patienten: der Klinikbetrieb läuft an allen Standorten, auch in Durlach, unverändert weiter. Die Löhne und Gehälter der Beschäftigten seien über das Insolvenzgeld gesichert.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Ausweichmanöver ins Gleisbett: Linienbus blockiert Straßenbahnschienen

Betrunkener flüchtet vor Polizei: Jaguar landet in Kombilösungs-Baustelle

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

„Weibblick mit Weitblick“: Karlsruher Frauenorganisationen laden zum Neujahrsemp

Auswärtsfluch geht weiter: Gequos verspielen Zwölf-Punkte-Führung

Neue Location überzeugt: Erfolgreiche Hochzeits- und Festtage

 

Alles zum KSC!

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Kopfkino bei Alois Schwartz: KSC startet mit Leidenschaft aus der Pause

Karlsruhe (che) Mit dem Sieg gegen die SpVgg Unterhaching macht der Karlsruher SC dort weiter, wo er im Dezember aufgehört hat: fließig Punkte sammeln...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden