Insolvenz bei "LiebesBeef": Burger-Aus für Bruchsal und Karlsruhe

Bruchsal/Karlsruhe (che) Das Burgerrestaurant "LiebesBeef" in Karlsruhe könnte wegen Insolvenz dauerhaft geschlossen bleiben. Auch die Filiale in Bruchsal hat wegen der roten Zahlen des Unternehmens jetzt zu.

Burger-Aus bei "LiebesBeef"

Die Restaurantkette "LiebesBeef" stellt ihren Betrieb am Standort Karlsruhe wohl dauerhaft ein. Die Filiale in der Gerwigstraße soll wegen Insolvenz geschlossen bleiben. Laut des Insolvenzverwalters wollen die Verantwortlichen den Gastronomiebetrieb neu aufstellen. Als der Insolvenzantrag im Dezember gestellt wurde, arbeiteten noch 36 Menschen im Unternehmen - jetzt sind es nur noch zwölf. Die Überprüfung der wirtschaftlichen Lage habe ergeben, dass zwei Standorte aufgrund fehlender Rentabilität geschlossen werden mussten, teilt der Insolvenzverwalter mit. Nicht nur das "LiebesBeef" in Karlsruhe ist davon betroffen, sondern auch der Standort in Bruchsal.

Konzept in Bruchsal soll verändert werden

Dort arbeiten Anwalt und Geschäftsführung an einer Folgelösung. "Das aufwändig umgebaute Wirtshaus am Europaplatz in Bruchsal soll mit neuem Betreiber und bewährter Mannschaft weitergeführt werden", heißt es in einer Pressemitteilung. Der kleinere Pavillon soll hingegen dauerhaft geschlossen bleiben. "Ein neuer Betreiber konnte bereits gefunden werden." Das Unternehmen will sich nun auf das bereits betriebene, stark boomende Food-Truck-Geschäft konzentrieren.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

KSC-Stadion: Baubeginn? Nein, erstmal geht es wieder um das liebe Geld

BMW gegen Bus: Verzögerungen bei den Bahnen

Justizminister Wolf offen für landesweit ersten Drogenkonsumraum in Karlsruhe

Revolutionär oder Mitläufer: Im Karlsruher Schloss ist die Revolution ausgebroch

KSC stellt Studie zur Wertschöpfung des Vereins vor

EnBW zieht positive Bilanz in PV-Ausschreibungen: 13 Zuschläge mit insgesamt 64

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Hammertor und Traumtor - KSC steht im Pokalfinale

Karlsruhe (dnw). Im für die KSC-Anhänger Spiel der Spiele des Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim im bfv-Pokalhalbfinale hat der KSC vor 14264...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Fit, Mobil und Wohlfühlen: Brettener Frühlingsfest

Fit, Mobil und Wohlfühlen: Brettener Frühlingsfest

Bretten (pm) Am Sonntag, 29. April 2018, findet auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone der Brettener Frühling statt. Die gesamte Innenstadt...

regio-news.de App jetzt laden