banner_startseite_regionews.jpg

Leiche im Reiherbach: Tote sehr wahrscheinlich vermisste Brandenburgerin

Karlsruhe (pol/ame) Bei der am Sonntagnachmittag im Reiherbach zwischen Weiherfeld und Rüppurr aufgefundenen Toten handelt es sich wie bereits vermutet sehr wahrscheinlich um eine seit dem 17. Januar vermisst gemeldete 59-Jährige aus Brandenburg. Eine Tasche mit Papieren der Vermissten ist gleichfalls am Sonntag im Bereich der Weiherfeldbrücke aufgefunden worden. Darüber hinaus stimmen teils individuelle Merkmale der Personenbeschreibung sowie der zuletzt getragenen Kleidung überein.

Obduktion wird erst am Dienstag durchgeführt

Wie erste Ermittlungen ergeben haben, war die Frau bis Mitte Januar wegen entsprechender Erkrankung freiwillig in einer nahe Berlin gelegenen Klinik für Psychiatrie untergebracht. Am 14. Januar hatte die 59-Jährige das Krankenhaus auf eigenen Wunsch wieder verlassen. Weitere Ermittlungen des zuständigen Fachdezernats der Kriminalpolizei dauern noch an. Die zunächst für Montag in der Heidelberger Rechtsmedizin vorgesehene Obduktion der Verstorbenen kann frühestens am Dienstag durchgeführt werden. Insofern lässt sich derzeit noch keine nähere Aussage zur Todesursache treffen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Mehr Platz für den Kampfsport:  Beim PSV wird umgebaut

Mehr Platz für den Kampfsport: Beim PSV wird umgebaut

Karlsruhe (pm) Auch in der Urlaubszeit gönnt sich der Polizeisportverein Karlsruhe keine Pause – während andere in die Sommerferien gehen, baut...

Im Blickpunkt

Tunnel Rastatt: Arbeiten an der Stabilisierung des Untergrunds laufen unter Hochdruck

Rheintalstrecke: Arbeiten an der Stabilisierung laufen auf Hochtouren

Rastatt (dnw). Auf rund 150 Metern wird gegenwärtig die Röhre des Tunnels Rastatt in Niederbühl mit Beton verfüllt, um den Baugrund unter den...

Weltnachrichten

Polizei

Polizei tötet Terror-Verdächtigen von Barcelona

Er wurde europaweit gesucht. Nun ist er tot: Der mutmaßliche Attentäter von Barcelona. Die Polizei in Katalonien schoss den Verdächtigen Abouyaaquoub nieder....

die neue welle

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

(dnw) Wir schenken unseren Hörern Konzerte für Kinder, Erwachsene, Popliebhaber und Rocker. Feiern Sie mit uns in Karlsruhe, Eggenstein,... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

Verstärkung für den KSC: Aydogan wechselt auf Leihbasis in den Wildpark

Verstärkung für den KSC: Aydogan wechselt auf Leihbasis in den Wildpark

Karlsruhe (pm/ame) Oguzhan Aydogan verstärkt den Karlsruher SC. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr von Besiktas Istanbul in den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden