banner_startseite_regionews.jpg

Ausmaß noch unbekannt: Rheinhafen-Brücke bis Montag in Teilen gesperrt

Karlsruhe (che) Brückenschäden in bisher noch unbekanntem Ausmaß richtete in Karlsruhe der Brand eines Wohnwagens an - Personen kamen nicht zu Schaden. Die Rheinhafen-Brücke war heute Morgen zeitweise voll gesperrt, nun gibt die Stadt Karlsruhe bekannt, dass die Schäden erheblich sind und die Brücke demnach in Teilen bis einschließlich Montag gesperrt bleibt. Sowohl die Ermittlungen zur Brandursache, als auch die Untersuchungen bezüglich des Sachschadens dauern noch an.

Untersuchungen dauern noch an

Das Chaos im Berufsverkehr heute morgen war groß: von der Südtangente ging es nicht auf dem kürzesten Weg in Richtung Rheinhafen - und umgekehrt. Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein unter der Rheinhafenbrücke abgestellter Wohnwagen in Brand und löste gegen 03.45 Uhr in der Nacht einen Feuerwehreinsatz aus. Durch die enorme Hitzeentwicklung wurde auch ein weiterer in der Nähe abgestellter Wohnwagen beschädigt. Die Untersuchungen des verantwortlichen Amtes dauern gegenwärtig noch an. Ebenso ist das Ergebnis der Kriminaltechnik zur Brandursache noch abzuwarten. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten dies unter 0721/939-4611 beim Polizeirevier Karlsruhe-West zu melden.

Rheinhafenbrücke bleibt teilweise bis Montag gesperrt

Die Rheinhafenbrücke musste heute Morgen kurzfristig für den Verkehr voll gesperrt werden. Ursache war der Brand eines unmittelbar unter der Brücke abgestellten Wohnwagens kurz vor dem südlichen Brückenende. Der Brand verursachte erhebliche Schäden an der Brückenkonstruktion. Deshalb musste die Rheinhafenbrücke für eine erste Bewertung des Schadens aus Sicherheitsgründen zunächst in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Nach der ersten Schadensbeurteilung mit Blick auf die verbleibende Tragfähigkeit der Brücke kann der Verkehr im Laufe des Nachmittags zunächst nur in einer Fahrtrichtung wieder rollen - und zwar von der Honsellstraße kommend nach Süden in Richtung B36/Eckenerstraße.

Für die Bewertung, ob eine vollständige Verkehrsfreigabe möglich ist, sind weitere statische Untersuchungen notwendig, sodass die Sperrung der Rheinhafenbrücke von Süden kommend in Fahrtrichtung Honsellstraße beziehungsweise B 10/Südtangente und B 36/Neureuter Straße bis einschließlich Montag, 6. März, vorläufig bestehen bleibt. Erst nach Vorliegen der statischen Untersuchung kann über das weitere Vorgehen entschieden werden.    

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Viel ProB-Erfahrung: Aaron Schmitz verstärkt den Gequos-Aufbau

Viel ProB-Erfahrung: Aaron Schmitz verstärkt den Gequos-Aufbau

Karlsruhe (pm) Nach Marcel Davis und Jeremy Black wechselt auch Aaron Schmitz von der BG Karlsruhe zu dem Aufsteiger KIT SC Gequos. Der 24-Jährige bringt...

Im Blickpunkt

Region Karlsruhe: Ersatzkonzept für Güterverkehr geht nicht zu Lasten des ÖPNV

Region Karlsruhe: Ersatzkonzept für Güterverkehr betrifft nicht den ÖPNV

Region (pm/ame) Aus dem Takt geraten ist der Betrieb der Deutschen Bahn nach der Sperrung der Hauptstrecke im Rheintal. Mit einem Ersatzkonzept möchte die...

Weltnachrichten

Steve Bannon

Trumps Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus

Er war massiv an Trumps Wahlkampf beteiligt und galt als rechter Vordenker im Weißen Haus. Jetzt verlässt Stephen Bannon die Regierung in Washington - inmitten...

die neue welle

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

(dnw) Wir schenken unseren Hörern Konzerte für Kinder, Erwachsene, Popliebhaber und Rocker. Feiern Sie mit uns in Karlsruhe, Eggenstein,... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

KSC Fortuna Köln Florent Muslija

KSC bei Fortuna Köln: Zweiter Sieg soll her

Karlsruhe (dnw). Die Stimmung in der Mannschaft des KSC ist besser als in den ersten Wochen der laufenden Drittligasaison. Nach einem Heimsieg gegen Wiesbaden und...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden