banner_startseite_regionews.jpg

Volksbank steigert Betriebsergebnis: Überschuss um 14,5 Prozent gestiegen

Karlsruhe (pm/ame) Die Volksbank Karlsruhe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück. Der Bank ist es, trotz der unverändert schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die Branche der Finanzdienstleister, gelungen, das Teilbetriebsergebnis um fünf Prozent auf knapp 19 Millionen Euro zu steigern. Gegenüber 2015 liegt der Jahresüberschuss um knapp 14,5 Prozent höher und damit bei acht Millionen Euro.

Kreditvolumen stieg um 3,5 Prozent

Dank der zufriedenstellenden Zahlen schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Vertreterversammlung im Juni vor, eine Dividende von vier Prozent auszuschütten. „Unter den widrigen Branchen-Bedingungen ein solches Resultat zu erzielen, war ein hartes Stück Arbeit“, so Andreas Lorenz. Vorstandsvorsitzender der Volksbank Karlsruhe. Erneut war es das Kreditgeschäft, das einen wesentlichen Teil zum Ergebnis beisteuerte. So stieg das Kreditvolumen um insgesamt 3,5 Prozent auf über 1,75 Milliarden Euro – getragen von Zuwächsen bei der gewerblichen Baufinanzierung und insbesondere bei den privaten Baukrediten.

Maßnahmen zur Kostensenkung zahlen sich aus

Die Bilanzsumme der Volksbank legte um zwei Prozent auf knapp 2,6 Milliarden Euro zu. An Kunden zählt die Karlsruher Bank rund 83.000 Kunden und beschäftigt knapp 400 Mitarbeiter. Die Verwaltungskosten gingen im Jahr 2016 um fast vier Prozent auf über 40 Millionen Euro zurück. Einer der Gründe ist unter anderem die Auslagerung von Pensionsverpflichtungen in der Vergangenheit und der nun damit verbundene Rückgang der Personalkosten um rund eine Million Euro: „Die nicht enden wollende Phase historisch niedriger Zinsen macht es uns zunehmend schwer, Ergebnisbeiträge einzig auf der Ertragsseite zu erwirtschaften“, betonte Andreas Lorenz. „Dank zahlreicher Maßnahmen in den letzten Jahren ist es uns gelungen, gute Fortschritte auch auf der Kostenseite zu erzielen.“

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Saisonstart naht: Volleyballer des SSC im zweiten Teil der Vorbereitung

Saisonstart naht: Volleyballer des SSC im zweiten Teil der Vorbereitung

Karlsruhe (pm) Die Saisonvorbereitung der Volleyballer des SSC Karlsruhe neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Nachdem die Spieler verletzungsfrei aus dem...

Im Blickpunkt

Sperrung der Rheintalstrecke: Verkehrsminister kritisiert Krisenmanagement der Bahn

Sperrung der Rheintalstrecke: Hermann kritisiert Krisenmanagement der Bahn

Mannheim/Stuttgart (dpa/lsw/ame) Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat das Krisenmanagement der Bahn nach der Havarie in der Rastatter...

Weltnachrichten

Nach der Messerattacke in Turku

18-Jähriger gesteht Messerattacke in Finnland

Helsinki (dpa) ? Ein 18-Jähriger Marokkaner hat seinem Anwalt zufolge gestanden, am Freitag in der finnischen Stadt Turku auf mehrere Menschen eingestochen zu...

die neue welle

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

(dnw) Wir schenken unseren Hörern Konzerte für Kinder, Erwachsene, Popliebhaber und Rocker. Feiern Sie mit uns in Karlsruhe, Eggenstein,... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

  • 2

    Tipp 1: Danach sind wir glücklich. Tipp 2: Den meisten ist er zu schnell vorbei.

    Auflösung: 2

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

Verstärkung für den KSC: Aydogan wechselt auf Leihbasis in den Wildpark

Verstärkung für den KSC: Aydogan wechselt auf Leihbasis in den Wildpark

Karlsruhe (pm/ame) Oguzhan Aydogan verstärkt den Karlsruher SC. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr von Besiktas Istanbul in den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden