banner_startseite_regionews.jpg

Milder Winter, wenig Schlaglöcher: Badische Straßen ohne große Frostschäden

Region (che) Es ist das alte Leid nach der Wintersaison: durch den Frost haben sich Schlaglöcher in die Straßen gefressen, vielerorts wird punktuell nachgeteert. In diesem Jahr fällt die Winter-Bilanz jedoch besser aus als sonst. Die Wetterlage hat den Straßen in der Region nicht so stark zugesetzt, weil es wenige heftige Temperaturschwankungen gab.

Weniger Frostschäden an den Straßen

Eigentlich beginnt mit den ersten warmen Sonnenstrahlen beim Landratsamt Karlsruhe die Zeit der Sanierung. Doch im beginnenden Frühjahr 2017 sieht es beim Straßenbau-Dienst etwas entspannter aus: "Dieses Jahr hatten wir Glück mit den Straßenschäden, weil die Wetterlage nicht viele Wechseltemperaturen mitgebracht hatte. Deswegen haben sich die Schäden in einem überschaubaren Rahmen gehalten", bilanziert Finanz- und Beteiligungsdezernent Ragnar Watteroth.

Schlaglöcher werden direkt ausgebessert

Schon während des milden Winters wurden Schlaglöcher teils direkt ausgebessert: "Die Frostschäden werden bei uns laufend in Stand gesetzt, weil wir die Verkehrssicherheit gewährleisten müssen. Das bedeutet: wir können kein Schlagloch groß werden lassen", erklärt Watteroth. Wenn die Witterungslage es zulasse, wie es an vielen Tagen der Fall war, sind die Straßendienste direkt vor Ort und sanieren die Schäden. Je früher das geschieht, desto länger hält auch die Fahrbahndecke.

Mittel zum Erhalt der Straßen könnten noch erhöht werden

Insgesamt wurden im Kreisstraßenprogramm 2016 rund eine halbe Million Euro eingesetzt. Im Haushalt für das aktuelle Kalenderjahr sind sogar 1,5 Millionen Euro vorgesehen, doch eventuell wird das sogar noch etwas mehr: "Es könnte sein, dass man aufgrund des besseren Haushaltsergebnisses 2016 noch weitere Mittel bereitstellt, um hier nachhaltig zu sanieren, um bei einem intensiveren Winter zu vermeiden, dass wieder größere Schlaglöcher entstehen und die Fahrbahndecke dadurch weiterhin geschützt bleibt", so Watteroth abschließend.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Saisonstart naht: Volleyballer des SSC im zweiten Teil der Vorbereitung

Saisonstart naht: Volleyballer des SSC im zweiten Teil der Vorbereitung

Karlsruhe (pm) Die Saisonvorbereitung der Volleyballer des SSC Karlsruhe neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Nachdem die Spieler verletzungsfrei aus dem...

Im Blickpunkt

Sperrung der Rheintalstrecke: Verkehrsminister kritisiert Krisenmanagement der Bahn

Sperrung der Rheintalstrecke: Hermann kritisiert Krisenmanagement der Bahn

Mannheim/Stuttgart (dpa/lsw/ame) Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat das Krisenmanagement der Bahn nach der Havarie in der Rastatter...

Weltnachrichten

Nach der Messerattacke in Turku

18-Jähriger gesteht Messerattacke in Finnland

Helsinki (dpa) ? Ein 18-Jähriger Marokkaner hat seinem Anwalt zufolge gestanden, am Freitag in der finnischen Stadt Turku auf mehrere Menschen eingestochen zu...

die neue welle

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

(dnw) Wir schenken unseren Hörern Konzerte für Kinder, Erwachsene, Popliebhaber und Rocker. Feiern Sie mit uns in Karlsruhe, Eggenstein,... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

  • 2

    Tipp 1: Danach sind wir glücklich. Tipp 2: Den meisten ist er zu schnell vorbei.

    Auflösung: 2

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

Verstärkung für den KSC: Aydogan wechselt auf Leihbasis in den Wildpark

Verstärkung für den KSC: Aydogan wechselt auf Leihbasis in den Wildpark

Karlsruhe (pm/ame) Oguzhan Aydogan verstärkt den Karlsruher SC. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr von Besiktas Istanbul in den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden