banner_startseite_regionews.jpg

Kellerbrand eines Mehrfamilienhauses: Zündelnde Kinder Schuld am Feuer?

Karlsruhe (pol/ame) Möglicherweise haben zündelnde Kinder am Dienstagnachmittag den Kellerbrand in einem Sechsfamilienhaus in Kürnbach ausgelöst. Dafür sprechen mehrere Indizien, auf die Brandermittler des Kriminalkommissariats Bruchsal bei ihren Nachforschungen gestoßen sind. Demnach brach das Feuer in einem für Sperrmüll vorgesehenen Abstellraum aus, in welchem auch stapelweise Zeitungen gelagert waren.

Obergeschoss ist wieder beziehbar

Ein technischer Defekt sei aufgrund der dafür fehlenden Voraussetzungen weitestgehend auszuschließen. Die wegen des Verdachts einer Rauchvergiftung in Krankenhäuser eingelieferten zwölf Bewohner konnten noch am Abend beziehungsweise im Laufe der Nacht allesamt aus ihrer Klinik entlassen werden. Inzwischen sind auch die Räume in den Obergeschossen des betroffenen Wohnhauses wieder beziehbar, während die Belüftungsmaßnahmen in den darunter liegenden Wohnungen derzeit noch andauern. Es wird damit gerechnet, dass auch hier die Bewohner in Kürze wieder zurückkehren können. Die angenommene Schadenshöhe von 50.000 Euro bleibt nach Einschätzungen der Kripo unverändert. Zur Klärung der mutmaßlichen Brandstiftung dauern die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Bruchsal noch an. Es wird in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise oder darüber hinausgehende sachdienliche Hinweise gebeten, die der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/939-5555 entgegennimmt.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Viel ProB-Erfahrung: Aaron Schmitz verstärkt den Gequos-Aufbau

Viel ProB-Erfahrung: Aaron Schmitz verstärkt den Gequos-Aufbau

Karlsruhe (pm) Nach Marcel Davis und Jeremy Black wechselt auch Aaron Schmitz von der BG Karlsruhe zu dem Aufsteiger KIT SC Gequos. Der 24-Jährige bringt...

Im Blickpunkt

Region Karlsruhe: Ersatzkonzept für Güterverkehr geht nicht zu Lasten des ÖPNV

Region Karlsruhe: Ersatzkonzept für Güterverkehr betrifft nicht den ÖPNV

Region (pm/ame) Aus dem Takt geraten ist der Betrieb der Deutschen Bahn nach der Sperrung der Hauptstrecke im Rheintal. Mit einem Ersatzkonzept möchte die...

Weltnachrichten

Irakische Polizisten

Offensiven gegen die IS-Terrormiliz

Der IS hat im Irak den größten Teil seines Herrschaftsgebietes wieder verloren. Doch die neue Militärkampagne gegen die sunnitischen Extremisten ist umstritten,...

die neue welle

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

10 Jahre die neue welle: 10 Konzerte für die Region

(dnw) Wir schenken unseren Hörern Konzerte für Kinder, Erwachsene, Popliebhaber und Rocker. Feiern Sie mit uns in Karlsruhe, Eggenstein,... Weiterlesen...

thema_podcast_liz.jpg

FairNEWS

Präsentiert von:

Zahl des Tages

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

Trainerwechsel beim KSC? KSC stellt Cheftrainer Marc-Patrick Meister frei

Trainerwechsel beim KSC: Cheftrainer Marc-Patrick Meister freigestellt

Karlsruhe (pm/bo) Der Karlsruher SC hat seinen bisherigen Cheftrainer Marc-Patrick Meister mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden