banner_startseite_regionews.jpg

banner_startseite_regionews.jpg

Aus Ärger über Bußgeld: Mann fährt Abschlepper und KOD-Mitarbeiterin an

Karlsruhe (pol/ame) Ein 44-Jähriger kommt in dem Moment zu seinem falschgeparkten Auto zurück, als der Wagen gerade abgeschleppt werden sollte. Darüber scheint der Mann so verärgert zu sein, dass er im Anschluss auf den Abschlepper und die Mitarbeiterin des Ordnungsdienstes zufährt. Die beiden Angefahrenen bleiben glücklicherweise un- beziehungsweise leichtverletzt.

 

44-Jähriger in Deutschland wohnsitzlos

Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Körperverletzung ermittelt das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz gegen einen 44 Jahre alten Rumänen. Der Mann hatte am Samstagnachmittag in der Zähringerstraße in einer Brandschutzzone geparkt und war gegen 16.30 Uhr gerade in dem Moment zurückgekehrt, in dem sein Wagen abgeschleppt werden sollte. Aus Verärgerung über die für eine so genannte Leerfahrt anfallenden Kosten setzte er sich ans Steuer, ließ den Motor aufheulen und fuhr auf eine 42 Jahre alte Angehörige des Kommunalen Ordnungsdienstes zu. Zwar hatte die auf der Motorhaube aufgeladene Frau großes Glück und blieb unverletzt. Mit der noch offenstehenden Wagentür erfasste der 44-Jährige aber den 21 Jahre alten Fahrer des Abschleppfahrzeugs, so dass dieser eine Handverletzung erlitt. Der Beschuldigte wurde von den alarmierten Beamten des Marktplatzreviers schließlich noch aus dem Wagen heraus festgenommen. In der Folge beschlagnahmten die Polizisten auch den Führerschein des in der Bundesrepublik wohnsitzlosen Mannes.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Heimspiel-Premiere der neuen Spielzeit: SSC empfängt TSV Grafing

Heimspiel-Premiere der neuen Spielzeit: SSC empfängt TSV Grafing

Karlsruhe (pm) Am Samstag startet die 2. Bundesliga auch in Karlsruhe. Dann empfängt der SSC Karlsruhe im Otto-Hahn-Gymnasium den TSV Grafing (20 Uhr). Damit...

Im Blickpunkt

Um Spielbetrieb aufrecht zu erhalten: Gesellschaft "Das Sandkorn" gegründet

Um Spielbetrieb aufrecht zu erhalten: Gesellschaft "Das Sandkorn" gegründet

Karlsruhe (ame) Um das insolvente Sandkorn-Theater zu retten, haben mehrere Karlsruher heute die gemeinnützige Gesellschaft „Das Sandkorn“...

Weltnachrichten

Rockwell B-1

USA schicken Bomber über Gewässer östlich von Nordkorea

Auf die Pingpong-Rhetorik aus Washington und Pjöngjang folgen inzwischen konkrete militärische Schritte. Während die USA Bomber aufsteigen lassen, erklärt...

die neue welle

Impulspreis 2017: Stimmen Sie ab für Ihren Favoriten

Karlsruhe (che) die neue welle verleiht auch in diesem Jahr wieder den Impulspreis an Menschen, die sich über die Maßen ehrenamtlich engagieren. Sie... Weiterlesen...
thema_podcast_liz.jpg

Zahl des Tages

  • 20

    Tipp 1: Männer haben Angst davor. Tipp 2: Frauen nehmen es gar nicht wahr.

    Auflösung: ...

Bild der Woche

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

KSC-Coach vor Heimspiel gegen Erfurt: "Ich will von Druck nichts hören!"

KSC-Coach vor Heimspiel gegen Erfurt: "Ich will von Druck nichts hören!"

Karlsruhe (che) Nach der bitteren Pleite gegen Großaspach will der Karlsruher SC gegen Rot-Weiß Erfurt den guten Auftakt unter Alois Schwartz wieder...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 31. Oktober: HERBSTGOLD in der Caracalla-Therme in Baden-Baden

Bis zum 31. Oktober: HERBSTGOLD in der Caracalla-Therme in Baden-Baden

Baden-Baden (pm) Langsam werden die Tage wieder kürzer und die sonnigen Stunden weniger: Der Herbst hält Einzug. Für viele die perfekte Zeit, um...

regio-news.de App jetzt laden