banner_startseite_regionews.jpg

banner_startseite_regionews.jpg

Vom FKB zum TXL: Mentrup beklagt zunehmende Flugausfälle

Karlsruhe (pm/ame) „In den letzten Monaten deutlich schlechter gewordene Bedienung der Linienverbindung“, so begründet Oberbürgermeister Frank Mentrup sein Beklagen über die häufigen Flugausfälle vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden nach Berlin-Tegel. Allein im Zeitraum vom 1. Januar bis 31. März seien insgesamt 60 Flüge gestrichen worden, in der letzten Woche an einem Tag gleich drei Flüge.

Imageschaden für den FKB

In einem Schreiben an den Vorstandsvorsitzenden der Air Berlin, Thomas Winkelmann, beklagt der Vorstandsvorsitzende der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH und Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup, die „in den letzten Monaten deutlich schlechter gewordene Bedienung der Linienverbindung zwischen dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) und Berlin-Tegel (TXL)“. „Es kann nicht im Sinne der Air Berlin sein, dass ihre Kunden auf Grund der unzuverlässigen Bedienung in das Netz der Eurowings nach Frankfurt oder Stuttgart vertrieben werden“, sieht Mentrup zudem einen Imageschaden für den von der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) stark unterstützten und über ihre Kommunen als Flughafengesellschaft betriebenen FKB.

Flugverbindung ein Gewinn für die Region

Die Linienverbindung zwischen dem FKB und Berlin sei für die TRK von sehr hoher Bedeutung, weil sie täglich von Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zur Anreise zu Organisationen genutzt werde, die in Berlin ihren Sitz haben. Wobei Tegel auch für Anschlussflüge nach Nordeuropa und Amerika gefragt sei. Neben den Entscheidungsträgen seien aber auch Bürger der Region betroffen, die die Strecke regelmäßig buchten. „Ich bitte Sie als Vorstandsvorsitzender der Air Berlin Sorge zu tragen, dass Ihr Haus die geplanten und gebuchten Flüge wieder zuverlässig durchführt. Dies wäre ein Gewinn für die Air Berlin und unsere Region“, schreibt Mentrup weiter.

 

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Kategorie: regio-news Karlsruhe

Vereinsnachrichten

Heimspiel-Premiere der neuen Spielzeit: SSC empfängt TSV Grafing

Heimspiel-Premiere der neuen Spielzeit: SSC empfängt TSV Grafing

Karlsruhe (pm) Am Samstag startet die 2. Bundesliga auch in Karlsruhe. Dann empfängt der SSC Karlsruhe im Otto-Hahn-Gymnasium den TSV Grafing (20 Uhr). Damit...

Im Blickpunkt

Um Spielbetrieb aufrecht zu erhalten: Gesellschaft "Das Sandkorn" gegründet

Um Spielbetrieb aufrecht zu erhalten: Gesellschaft "Das Sandkorn" gegründet

Karlsruhe (ame) Um das insolvente Sandkorn-Theater zu retten, haben mehrere Karlsruher heute die gemeinnützige Gesellschaft „Das Sandkorn“...

Weltnachrichten

Rockwell B-1

USA schicken Bomber über Gewässer östlich von Nordkorea

Auf die Pingpong-Rhetorik aus Washington und Pjöngjang folgen inzwischen konkrete militärische Schritte. Während die USA Bomber aufsteigen lassen, erklärt...

die neue welle

Impulspreis 2017: Stimmen Sie ab für Ihren Favoriten

Karlsruhe (che) die neue welle verleiht auch in diesem Jahr wieder den Impulspreis an Menschen, die sich über die Maßen ehrenamtlich engagieren. Sie... Weiterlesen...
thema_podcast_liz.jpg

Zahl des Tages

  • 20

    Tipp 1: Männer haben Angst davor. Tipp 2: Frauen nehmen es gar nicht wahr.

    Auflösung: ...

Bild der Woche

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

KSC-Coach vor Heimspiel gegen Erfurt: "Ich will von Druck nichts hören!"

KSC-Coach vor Heimspiel gegen Erfurt: "Ich will von Druck nichts hören!"

Karlsruhe (che) Nach der bitteren Pleite gegen Großaspach will der Karlsruher SC gegen Rot-Weiß Erfurt den guten Auftakt unter Alois Schwartz wieder...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 31. Oktober: HERBSTGOLD in der Caracalla-Therme in Baden-Baden

Bis zum 31. Oktober: HERBSTGOLD in der Caracalla-Therme in Baden-Baden

Baden-Baden (pm) Langsam werden die Tage wieder kürzer und die sonnigen Stunden weniger: Der Herbst hält Einzug. Für viele die perfekte Zeit, um...

regio-news.de App jetzt laden