Wahltag in Horb am Neckar: Peter Rosenberger bleibt Oberbürgermeister

Horb am Neckar (bo) Peter Rosenberger bleibt Oberbürgermeister in Horb. Mit einer deutlichen Mehrheit, setzte er sich heute bei der Wahl gegen seine Konkurrenten durch.

Rosenberger mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt

Es war ein eíndeutiges Ergebnis bei der Oberbürgermeister-Wahl in Horb am Neckar. Peter Rosenberger wird auch die nächsten acht Jahre im Chefsessel des Rathauses bleiben. Mit einer deutlichen Mehrheit von 71,03 Prozent setzte er sich gegen seine Konkurrenten durch. Die Wahlbeteiligung lag bei wenigen 37,91 Prozent.

Das Ergebnis in Zahlen

Peter Rosenberger, 71,03 %
Thomas Bauer, 21,95  %
Hermann Walz, 6,67 %
Sonstige, 0,36 %
Wahlbeteiligung, 37,91 %

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Calw  
 

Alles zum KSC!

KSC-Coach vor Heimspiel gegen Erfurt: "Ich will von Druck nichts hören!"

KSC-Coach vor Heimspiel gegen Erfurt: "Ich will von Druck nichts hören!"

Karlsruhe (che) Nach der bitteren Pleite gegen Großaspach will der Karlsruher SC gegen Rot-Weiß Erfurt den guten Auftakt unter Alois Schwartz wieder...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 31. Oktober: HERBSTGOLD in der Caracalla-Therme in Baden-Baden

Bis zum 31. Oktober: HERBSTGOLD in der Caracalla-Therme in Baden-Baden

Baden-Baden (pm) Langsam werden die Tage wieder kürzer und die sonnigen Stunden weniger: Der Herbst hält Einzug. Für viele die perfekte Zeit, um...

regio-news.de App jetzt laden