Vom FKB nach ATH: Ryanair verkündet neue Verbindung nach Griechenland

Berlin/Rheinmünster (pm/ame) Gute Nachrichten für Griechenland-Fans und alle die es werden wollen: Ryanair hat den Start zwei neuer Strecken von Deutschland nach Athen im Rahmen des Sommerflugplans 2018 verkündet. Zweimal wöchentlich heben die Flieger vom Flughafen Karlsruhe/Baden in die griechische Hauptstadt ab.

Für 24,99 Euro nach Athen

Der Sommerflugplan 2018 gilt ab März, buchbar sind die Flüge nach Athen aber schon ab sofort. „Um die neuen Strecken zu feiern, bietet Ryanair Flüge ab Deutschland schon ab 24,99 Euro für Reisen im Zeitraum von 10. Mai bis 14. Juni 2018 an. Diese Tickets können bis Freitag, den 13. Oktober, um Mitternacht gebucht werden“, so Johannes Römer, Marketing and Sales Executive von Ryanair.

Neben dem FKB, ist auch der Flughafen Memmingen um die eine Ryanair-Strecke reicher.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Rastatt  
 

Alles zum KSC!

Zu-Null-Serie gerissen: KSC gewinnt 3:1 gegen Unterhaching

Karlsruhe (dnw). Die Null sollte beim Karlsruher SC weiter hinten stehen. Gegen die Spielvereinigung Unterhaching hatte der KSC zwei Änderungen vorgenommen....

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Noch bis 28. Januar: Stadtwerke Eiszeit vor dem Karlsruher Schloss

Karlsruhe (ame) Noch die letzten Tage nutzen und ein paar Runden auf dem Eis der Stadtwerke Eiszeit drehen. Am 28. Januar geht das Wintervergnügen vor dem...

regio-news.de App jetzt laden