Von Hoffenheim nach Karlsruhe: Benedikt Gimber wechselt in den Wildpark

Karlsruhe (pm/ame) Abwehrspieler Benedikt Gimber trägt künftig das Trikot des Karlsruher SC. Der 19-Jährige wechselt auf Leihbasis von der TSG 1899 Hoffenheim bis zum 30. Juni 2018 in den Wildpark. Zuletzt war Gimber von dort an den SV Sandhausen ausgeliehen.

Gimber ist Kapitän der deutschen U20-Nationalmannschaft

„Benedikt kann sowohl als Innenverteidiger als auch auf der linken Außenbahn in der Viererkette verteidigen“, äußerte sich KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer nach der Vertragsunterzeichnung. „Er ist ein talentierter und körperlich robuster Spieler, der alles mitbringt, um uns zu verstärken.“ Benedikt Gimber ist aktueller Kapitän der deutschen U20-Nationalmannschaft. „Mein Ziel ist es, Spielpraxis und Einsatzzeiten zu bekommen. Ich möchte beim KSC den nächsten Schritt in meiner Karriere gehen“, erklärte Gimber nach der Vertragsunterzeichnung. „Ich freue mich auf den KSC und will dabei mithelfen, die Ziele des Vereins zu erreichen.“

Die Eckdaten des neuen Spielers:

Name: Benedikt Gimber

Geburtstag: 19.02.1997

Geburtsort: Buchen (Odenwald)

Nationalität: Deutsch

Größe: 185 cm

Gewicht: 83 kg

Künftige Rückennummer beim KSC: 3

Bisherige Vereine: SV Sandhausen, TSG 1899 Hoffenheim, SV Schefflenz

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Wildpark Kids

Weitere Beiträge in der Kategorie: KSC  

Das könnte Sie auch interessieren...

Messer im Rücken: 19-Jähriger in Karlsruhe attackiert

Teststrecke festgelegt: Fahrerlose Autos auf Ostring und Südtangente

KSC-Präsident Wellenreuther: "Mannschaft muss den Kampf annehmen!"

Fahrzeugbrand auf der A5: Zehn Kilometer Stau nach Löscharbeiten

Souverän eine Runde weiter: KSC gewinnt 5:0 im bfv-Pokal

Suchmaßnahmen erfolgreich: 17-jährige Vermisste aus Karlsruhe wieder da

 

Alles zum KSC!

KSC-Präsident Wellenreuther: "Mannschaft muss den Kampf annehmen!"

KSC-Präsident Wellenreuther: "Mannschaft muss den Kampf annehmen!"

Karlsruhe (che) Mit Zlatan Bajramovic als Interimstrainer will der Karlsruher SC am Wochenende die Trendwende schaffen, während Sportdirektor Oliver Kreuzer...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Bis zum 3. September: 32. OechsleFest in Pforzheim

Pforzheim (pm) Seit dem 18. August feiert die Goldstadt mit dem OechsleFest Pforzheim im Jahr 2017 bereits zum 32. Mal das traditionelle Weinfest zu Ehren von...

regio-news.de App jetzt laden