KSC Geisterspiel: Ablaufplan veröffentlicht

Karlsruhe (KSC/dpy) Bereits gestern wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes beschlossen, dass das kommende Heimspiel des Karlsruher SC gegen Dynamo Dresden am Sonntag um 15.30 Uhr in Teilen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden muss. Auf der Homepage hat der Verein jetzt genauere Informationen veröffentlicht.

1) Wer darf rein?

  • Alle Inhaber einer Sitzplatz-Dauerkarte (außer die Bereiche B1 + B2)
  • Inhaber von VIP-Tickets
  • Rollstuhlfahrer mit einer Begleitperson
  • Gästefans mit Eintrittskarte für die Bereiche E1 + E2
  • Alle Ehrenkarten

2) Was mache ich, wenn ich eine Tageseintrittskarte (egal welcher Bereich) oder eine Stehplatz-Dauerkarte besitze?

  • Inhaber dieser Karten haben gemäß DFB-Urteil keinen Zutritt zum Stadion
  • Sie können sich ab sofort ihren vollständigen Tageskartenpreis, bzw. den anteiligen Dauerkartenpreis (1/17), zurückerstatten lassen. Dies muss bis spätestens 18.05.2017 erfolgen. 
  • Erstattungsberechtigt sind sämtliche Sitzplatz-Tageskarten; ebenso die Stehplatz-Dauerkarten und Stehplatz-Tageskarten der Blöcke A1, A4, D1, D2 und E4.

3) Wie erhalte ich meine Rückerstattung?

  • Der Entschädigungsanspruch ist dort geltend zu machen, wo das Ticket erworben wurde.
  • Im Fanshop erworbene Tickets können dort zurückgegeben werden.
  • Für im Fanshop erworbene Tickets besteht ebenso die Möglichkeit, die Eintrittskarte bzw. Stehplatz-Dauerkarte per Einschreiben an diesen zu senden. Bitte geben Sie dabei Ihre Bankverbindung an. Sie erhalten dann zeitnah Ihre Rückerstattung überwiesen.
  • WICHTIG: Die Rückerstattung muss aus Abrechnungsgründen bis spätestens 18.05.2017 geltend gemacht werden.

4) Welche Bereiche werden geöffnet?

  • Für Inhaber von Sitzplatz-Dauerkarten nur die Haupttribüne
  • Für Gästefans der Stehplatz-Bereiche E1 und der Sitzplatz-Bereich E2
  • VIP-Bereiche
  • Rollstuhlfahrer-Plätze

5) Wo sitze ich?

  • Inhaber einer Haupttribünen-Dauerkarte erhalten ihren gewohnten Sitzplatz
  • Inhaber einer anderen Sitzplatz-Dauerkarte (Gegengerade und A2 + A3) erhalten am Spieltag am Ticket-Container gegenüber des Fanshops gegen Vorlage ihrer Dauerkarte ein Sitzplatzticket für die Haupttribüne

6) Was ist mit dem Birkenparkplatz?

  • Der Birkenparkplatz ist wie zu jedem Spiel normal für Gäste- und Heimfans geöffnet.
Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

regionews-Facebook Seite

Wildpark Kids

Weitere Beiträge in der Kategorie: KSC  

Das könnte Sie auch interessieren...

Um Spielbetrieb aufrecht zu erhalten: Gesellschaft "Das Sandkorn" gegründet

Tigermücken-Fund in Karlsruhe: Bisher keine massenhafte Ausbreitung

"Vogelwild" vor dem Gegentor: KSC scheitert an sich selbst

KSC verliert trotz riesigem Chancenplus beim Dorfclub

„Bestimmen Sie aktiv mit“: OB richtet sich an wahlberechtigte Karlsruher

Medizin-Experten informieren: DAK-Hotline zum Schutz vor Hantaviren

 

Alles zum KSC!

"Vogelwild" vor dem Gegentor: KSC scheitert an sich selbst

"Vogelwild" vor dem Gegentor: KSC scheitert an sich selbst

Großaspach (che) "Das rächt sich noch", werden sich einige Fans des Karlsruher SC bei den vielen vergebenen Torchancen ihrer Mannschaft...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Vom 22. bis 24. September: 11. Int. GermanCup für Heißluftballone Pforzheim 2017

Vom 22. bis 24. September: 11. Int. GermanCup für Heißluftballone Pforzheim 2017

Pforzheim (pm/ame) Vom 22. bis 24. September 2017 findet die nunmehr elfte, international hochkarätige Heißluftballon-Veranstaltung in der Goldstadt...

regio-news.de App jetzt laden