Nach Reifenpanne eines Schwertransporters: Stau auf A5 bei Rastatt

Rastatt (pol/ame) Aktuell staut es sich auf der A5 an der Anschlussstelle Rastatt Nord in Fahrtrichtung Karlsruhe - der Grund ist eine Reifenpanne eines 48-Tonners. Das meldet das Polizeipräsidium Karlsruhe. Ein Abschleppunternehmen ist schon beauftragt.

Behebung des Schadens dauert noch circa eine Stunde

Die Reifenpanne eines 48-Tonners sorgt aktuell für temporäre Verzögerungen auf der Nordfahrbahn der A5 unmittelbar an der Anschlussstelle Rastatt Nord. Der mit großen Maschinenteilen beladene Schwertransport befindet sich aktuell am Ende des dortigen Verzögerungsstreifens. Ein Abschleppunternehmen wurde mit der Behebung des Schadens beauftrag. Innerhalb der nächsten Stunde muss mit weiteren Verkehrsstörungen gerechnet werden.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre in BaWü festgenommen

Kriegsspiele in Karlsruher Ditib-Moschee: CDU Karlsruhe fordert Aufklärung

Stadtwerke kaufen vier Windkraftanlagen

technischer Defekt: Küchenbrand in Wohnung

Vollversammlung des Weltkirchenrats 2021 in Karlsruhe

Lisbach soll auf Klaus Stapf folgen

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

Karlsruhe (pm) - der Karlsruher SC hat Justin Möbius vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt in den Wildpark...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Karlsruhe: HafenKulturFest 2018

HafenKulturFest 2018

Karlsruhe (pm) - Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes,...