Mehrere Platzwunden im Gesicht: 18-jährige Prostituierte verprügelt

Karlsruhe (che/pol) Ein 21-Jähriger hat in der Nacht zu Freitag in Karlsruhe eine Prostituierte verprügelt. Der Mann war nach Polizeiangaben nicht damit einverstanden, wie die 18-Jährige sich anbot.

21-Jähriger schlägt Prostituierte

Gegen 3.30 Uhr ging der 21Jährige auf die in der Fautenbuchstraße stehende Frau zu und schien mit der Art und Weise, wie sie sich anbot, nicht einverstanden zu sein. Nach Zeugenangaben schlug der Mann mehrfach auf deren Oberkörper und in ihr Gesicht, so dass sie mit ihren blutenden Wunden in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 21Jährige wurde durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Karlsruhe-Südweststadt in Gewahrsam genommen und wird wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Karlsruhe to go: Nachhaltiger Fächer-Becher für Karlsruhe

Ab morgen weht wieder die badische Fahne auf dem Karlsruher Schloss

Vandalismus: einfach Baum umgesägt

Mehrere Einbrüche am Wochenende im Stadtgebiet

CDU-Fraktion bekennt sich zu Majolika als Kulturinstitution

19-Jähriger bei Raub schwer verletzt

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Phil  wieder bei Flugplatz-Open-Air

Phil wieder bei Flugplatz-Open-Air

Bruchsal (pm). „Phil“ startet anlässlich des 20. Bandjubiläums durch und veranstaltet nach achtjähriger Pause wieder ein großes...