Illegale Müllentsorgung: Verraten Schriftstücke den Besitzer?

Arzheim/Godramstein (che/pol) Erneut haben Unbekannte in der Südpfalz illegal eine große Menge Müll entsorgt. Diesmal waren es Überreste von Möbel, Abfallsäcke sowie eine Waschmaschine, die zwischen Arzheim und Godramstein im Feld gefunden wurden.

Papiermüll gibt Hinweise auf Besitzer

Am Dienstagmorgen wurde abgelagerter Hausmüll neben der Kreisstraße zwischen Arzheim und Godramstein gefunden. Eine unbekannte Person hatte mehrere zertrümmerte Möbelstücke, blaue Abfalltüten sowie eine Waschmaschine dort illegal entsorgt. In einer der Abfalltüten konnten Schriftstücke gefunden werden, die Ermittlungsansätze auf den ehemaligen Besitzer der Fundstücke ermöglichten. Erst vor gut einer Woche hatten Unbekannte ihren Sperrmüll in einem Wingert nahe Billigheim-Ingenheim entsorgt.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Phil  wieder bei Flugplatz-Open-Air

Phil wieder bei Flugplatz-Open-Air

Bruchsal (pm). „Phil“ startet anlässlich des 20. Bandjubiläums durch und veranstaltet nach achtjähriger Pause wieder ein großes...