Crash auf der Kaiserallee: Niemand will Schuld gewesen sein

Karlsruhe (pol) Eine leicht verletzte Person sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls zwischen zwei Linksabbiegern, der sich am Montagabend in Karlsruhe ereignete. Aufgrund widersprüchlicher Angaben sucht die Polizei noch Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Crash auf der Kaiserallee

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 23-jährige Fahrer eines weißen Seats kurz vor 18 Uhr die Kaiserallee in östlicher Richtung und wollte an der Kreuzung zur Reinhold-Frank-Straße in diese nach links abbiegen. Ein in Gegenrichtung fahrender 25-Jähriger wollte mit seinem weißen Peugeot von der Stephanienstraße aus ebenfalls nach links in die Reinhold-Frank-Straße abbiegen. Vermutlich geriet einer der Fahrer beim Abbiegevorgang zu weit nach rechts, weswegen es schließlich in der Mitte der Kreuzung zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Fahrer widersprechen sich

Durch die Wucht des Zusammenstoßes erlitt die 23-jährige Beifahrerin im Peugeot leichte Verletzungen, die von alarmierten Rettungskräften zunächst vor Ort behandelt wurden. An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Da die beteiligten Fahrer widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machen, bitten die ermittelnden Beamten nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz unter 0721/666-3211 in Verbindung zu setzen.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Kompetenzteam Motorrad“: Gezielte Kontrollen gegen zunehmenden Motorradlärm

71-Jähriger Quadfahrer schwer verletzt: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht

Karlsruhe to go: Nachhaltiger Fächer-Becher für Karlsruhe

Ab morgen weht wieder die badische Fahne auf dem Karlsruher Schloss

Vandalismus: einfach Baum umgesägt

Mehrere Einbrüche am Wochenende im Stadtgebiet

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Der DFB hat die Spieltage 4-10 der Dritten Liga terminiert.

KSC: Spieltage vier bis zehn terminiert

Frankfurt/Karlsruhe (cmk) Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Spieltage vier bis zehn der Dritten Liga inzwischen genau terminiert.  ...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Max Giesinger am 27. Juli open air in Bruchsal

Max Giesinger am 27. Juli open air in Bruchsal

Bruchsal (pm/as) Max Giesinger spielt 2018 unter dem Titel „Roulette“ eine Reihe ganz besonderer Open-Air-Shows. Am Freitag, 27. Juli, kommt er...