Laute Hilferufe: 19-Jährige am Neujahrsmorgen sexuell belästigt

Landau (che/pol) Am Neujahrsmorgen ist eine 19-Jährige in Landau von einem Unbekannten sexuell belästigt wurden. Der Mann versuchte mehrmals sie zu küssen und packte ihr an den Hintern. Erst als ein Anwohner den Rollladen öffnete, ließ er von ihr ab.

19-Jährige sexuell belästigt

Eine 19-jährige Frau wurde am Neujahrsmorgen, gegen 7:30 Uhr, in der Glacisstraße in Landau, Höhe Marienkirche, von einem ihr unbekannten Mann in gebrochenem Deutsch angesprochen, woraufhin sie nur knapp antwortete und weiterlief. Der Mann folgte der Frau und hielt sie am Handgelenk fest. Gegen ihren Willen versuchte er mehrfach, sie zu küssen und berührte ihr Gesäß. Obwohl die Frau laut um Hilfe rief, ließ er erst von ihr ab, als ein bislang unbekannter Anwohner einen Rollladen und ein Hoftor öffnete. Der unbekannte Täter flüchtete in Richtung Hauptbahnhof. 

Die Frau beschrieb den Täter als circa 175 bis 180 Zentimeter groß, etwa 30 bis 40 Jahre alt mit südosteuropäischer Herkunft. Er hatte sehr kurze, dunkle Haare und war dunkel gekleidet. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Landau unter 06341/287-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

80er Jahre Party mit "Knutschfleck" am 28. Juli in Karlsruhe

80er Jahre Party mit "Knutschfleck" am 28. Juli in Karlsruhe

Karlsruhe (as) Kann man still sitzen bleiben, wenn die Kult-Band "Knutschfleck" die Fans der besten Hits der Neuen Deutschen Welle mitreißt? Das...