Unfall im Kreuzungsbereich: Autofahrerin bei Crash schwer verletzt

Bad Schönborn (che/pm) Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall bei Bad Schönborn am Dienstagabend schwer verletzt worden. Zuvor hatte ein anderes Auto der Dame die Vorfahrt genommen und es war zur Kollision im Kreuzungsbereich gekommen.

Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Wie die Polizei mitteilte, befuhr die Fahrerin eines Fiat 500 die K3576 von Bad Schönborn kommend. An der Einmündung zur Brückenstraße, wollte die Fahrerin nach links abbiegen. Der Fahrer eines weißen Nissan, wollte in diesem Moment aus der Brückenstraße auf die Kreisstraße einbiegen. Hierbei übersah er den Fiat 500. In der Folge kam es zum heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Hierbei wurde die Fahrerin des Fiat 500 schwer verletzt. Sie wurde vor Ort behandelt und kam mit einem Rettungswagen in das Bruchsaler Krankenhaus. Sie erlitt ein Halswirbelsäulen-Trauma und multiple Verletzungen.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Rettungsdienst war mit der Notfallhilfe der DLRG Ortsgruppe Bad Schönborn und einem Rettungswagen des DRK im Einsatz. Die Polizei war mit einem Streifenwagen zur Unfallaufnahme vor Ort.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

80er Jahre Party mit "Knutschfleck" am 28. Juli in Karlsruhe

80er Jahre Party mit "Knutschfleck" am 28. Juli in Karlsruhe

Karlsruhe (as) Kann man still sitzen bleiben, wenn die Kult-Band "Knutschfleck" die Fans der besten Hits der Neuen Deutschen Welle mitreißt? Das...