Schlimmer Frontalcrash bei Hambrücken: Sechs Personen verletzt

Hambrücken (fg) Ein unachtsames Überholmanöver führte am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit sechs zum Teil schwer verletzten Personen.

Überholvorgang endet in Frontalcrash

Den ersten Polizeiangaben zu Folge, befuhr der Fahrer eines weißen Fiat 500 die K3525 von Hambrücken kommend in Richtung Forst/Weiher K3524. Kurz nach der Autobahnbrücke setzte der Fiat vermutlich zum Überholvorgang an. Hierbei missachtete er den entgegenkommenden Verkehr. In der Folge kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen dem Fiat und einem voll besetzten silbernen Opel Insignia. Beide Fahrzeuge wurden massiv beschädigt und die Airbags öffneten sich.

Auf dem Weg zum Faschingsumzug

Der silberne Opel Insignia war mit 5 Personen besetzt, welche auf dem Weg zum Faschingsumzug nach Hambrücken waren. Alle 5 Faschingsnarren wurden durch den Zusammenstoß teils schwer verletzt. Auch der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. Alle 6 Insassen mussten in umliegende Kliniken transportiert werden.
 Der Rettungsdienst war im Großeinsatz und mit mehreren Rettungswagen und Notärzten im Einsatz. Die Freiwillige Feuerwehr Hambrücken war mit einem Rüstzug und 14 Einsatzkräften im Einsatz. Glücklicherweise war keine der Personen im Fahrzeug eingeklemmt.
 
Die Polizei war mit zahlreichen Streifenwagen vor Ort. Die Kreisstraße musste mehrere Stunden voll gesperrt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Auch Betriebsstoffe liefen aus den Fahrzeugen aus.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Sexueller Übergriff nach Online-Verabredung - Polizei sucht Zeugen

Tödlicher Verkehrsunfall bei Bretten: Polizei sucht Zeugen

Crash am Stauende - Muldenkipper rast in Audi

Auto gegen S-Bahn - Rotlicht übersehen

Bundespolizei verhaftet gesuchten Straftäter in internationalem Fernreisezug

Tatverdächtiger wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

 

Alles zum KSC!

Klassenerhalt

Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Aue hat es geschafft. Die Mannschaft, die durch ein nicht anerkanntes Tor in die Relegation musste, bleibt in der 2. Liga. Der FCE feiert einen 3:1-Sieg gegen den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am Pfingstsonntag: Fußball-Lichterfest im Kurpark Bad Liebenzell

Am Pfingstsonntag: Fußball-Lichterfest im Kurpark Bad Liebenzell

Bad Liebenzell (as) Fußballfans und Romantiker vereint auf einem Event - das geht beim ersten Liebenzeller Lichterfest am Pfingstsonntag, 20. Mai im Kurpark...