Zeugen gesucht: Jugendliche schlagen auf älteren Mann und 24-Jährigen ein

Pforzheim (pol/ame) Eine Gruppe Jugendlicher hindert einen älteren Mann erst am Aussteigen aus dem Bus, anschließend schlagen sie auf ihn ein. Als ein 24-Jähriger dem Mann zur Hilfe eilt, wird auch dieser zum Opfer und erleidet durch die heftigen Schläge starke Verletzungen am Auge. Die Polizei sucht zu diesem Vorfall dringend Zeugen.   

Jugendliche flüchten nach Angriff

In der Buslinie 2 in Pforzheim wurde am Montag, gegen 23.50 Uhr, einem älteren Mann der Ausstieg aus dem Bus an der Haltestelle "Leopoldplatz" von vier Jugendlichen verwehrt. Anschließend zog einer der Jugendlichen den Mann aus dem Bus heraus und die Gruppe begann auf ihn einzuschlagen. Als ein 24-Jähriger dem älteren Mann zur Hilfe eilte, ging die Gruppe auf diesen los. Der 24-Jährige wurde geschlagen bis er zu Boden fiel. Die Jugendlichen traten weiter auf den Mann ein. Personen, welche den Vorfall beobachtet hatten, kamen dem 24-Jährigen zur Hilfe. Daraufhin flüchtete die Gruppe Jugendlicher.

Hinweise an Polizei Pforzheim-Nord unter 07231/186-3211

Der ältere Mann verschwand vor Eintreffen der Polizei von der Örtlichkeit. Der 24-Jährige erlitt starke Verletzungen im Bereich des Auges. Zeugen konnten die Täter wie folgt beschreiben: vier Jugendliche im Alter von 20 bis 22 Jahren; ein Täter war etwa 168 cm groß, trug eine Jeansjacke mit einem weißen Felleinsatz sowie eine Jeanshose; ein Täter war etwa 180 cm groß und trug eine rote Winterjacke, welche bis zu den Oberschenkeln reichte; zwei Täter waren dunkel bekleidet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Nord telefonisch unter 07231/186-3211 entgegen.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Sexueller Übergriff nach Online-Verabredung - Polizei sucht Zeugen

Tödlicher Verkehrsunfall bei Bretten: Polizei sucht Zeugen

Crash am Stauende - Muldenkipper rast in Audi

Auto gegen S-Bahn - Rotlicht übersehen

Bundespolizei verhaftet gesuchten Straftäter in internationalem Fernreisezug

Tatverdächtiger wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

 

Alles zum KSC!

Klassenerhalt

Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Aue hat es geschafft. Die Mannschaft, die durch ein nicht anerkanntes Tor in die Relegation musste, bleibt in der 2. Liga. Der FCE feiert einen 3:1-Sieg gegen den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Am Pfingstsonntag: Fußball-Lichterfest im Kurpark Bad Liebenzell

Am Pfingstsonntag: Fußball-Lichterfest im Kurpark Bad Liebenzell

Bad Liebenzell (as) Fußballfans und Romantiker vereint auf einem Event - das geht beim ersten Liebenzeller Lichterfest am Pfingstsonntag, 20. Mai im Kurpark...