Bewaffnet und maskiert: Unbekannter überfällt Tankstelle

Karlsruhe (pol/ame) Am Sonntag gegen 00.45 Uhr überfiel ein maskierter und bewaffneter Mann die Agip Tankstelle in der Neureuter Straße in Karlsruhe.

Täter kann unerkannt entkommen

Der Mann betrat den Verkaufsraum und ging sofort zum Tresen. Dort forderte er unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm ein kleinerer Betrag in eine mitgebrachte schwarze Mülltüte ausgehändigt worden war, flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung Toys'r'us. Trotz intensiver Fahndung konnte der Täter unerkannt entkommen.

Hinweise an Kriminalpolizei

Der Mann ist circa 185 cm groß und trug eine schwarze oder khakifarbene glänzende Bomberjacke, einen dunkelblauen Kapuzenpulli, dazu eine schwarze Jogginghose mit weißen Adidas-Streifen und schwarze Schuhe mit weißer Sohle. Die Polizei bittet Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Kriminalpolizei in Karlsruhe unter 0721/9395555 in Verbindung zu setzen.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Blaulicht  

Das könnte Sie auch interessieren...

Lisbach soll auf Klaus Stapf folgen

Helmholtzgymnasium ist Energiesparmeister

Karlsruher Schloss: Rote Fahne musste abgenommen werden

Lkw-Crash auf A5: Polizei sucht Zeugen zum Unfallhergang

Bildergalerie: Flusspferde am Oberrhein – wie war die Eiszeit wirklich?

Flusspferde am Oberrhein – wie war die Eiszeit wirklich?

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

Karlsruhe (pm) - der Karlsruher SC hat Justin Möbius vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt in den Wildpark...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Karlsruhe: HafenKulturFest 2018

HafenKulturFest 2018

Karlsruhe (pm) - Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes,...