Battle um Band-Contest "Goldene Gitarre" am Karlsruher Schloss am 11. August

Karlsruhe (dnw/as) Sechs Bands – fünf Stunden Live-Musik vom Feinsten: Das ist das Motto beim Finale des neue welle Regional-Band-Contests „Goldene Gitarre“. Das ist am Samstag, 11. August ab 16 Uhr öffentlich an der In-Location des Sommers, dem Karlsruher Schloss in der Kulisse der allabendlichen SCHLOSSLICHTSPIELE. Der Eintritt ist bei beiden Events frei.

Live-Acts der Finalrunde stehen fest

Zum zweiten Mal vergibt die neue welle zusammen mit der Sparkasse Karlsruhe die „Goldene Gitarre“. Bei dem Regional-Band-Contest hatten zahlreiche Musiker ihre Bewerbung für die beiden Kategorien Coverband und Bands mit eigenen Songs abgegeben. Der Radiosender aus Karlsruhe hat dann 10 Teilnehmer daraus für das Online-Voting ermittelt. Nach zwei Wochen Abstimmungsphase stehen jetzt die Acts der Finalrunde fest, die sich am 11. August auf der großen Open air Bühne vor dem Schloss um die „Goldene Gitarre“ batteln.  

In der Kategorie Coverbands:

Stacked Actors  (Waghäusel – Foo Fighters Coverband)

TipToe (Karlsruhe – akustisch, jazzy, groovy & poppig)

Appleshoes (Neustadt an der Weinstraße – Pop-Covers im Duo)

In der Kategorie Bands mit eigenen Songs:

Herr und Frau Bär (Karlsruhe – deutschsprachiger Country-Rock)

Redstones (Seltz, Elsass – Rock)

Labana (Karlsruhe – kubanische Musik)

 

Experten-Jury vergibt Auszeichnungen

Die Finalteilnehmer müssen bei ihrem Live-Auftritt die Experten-Jury von sich überzeugen, die vergibt in beiden Kategorien die „Goldene Gitarre“. Die Auszeichnung ist mit je 5.000 Euro Geldpreis dotiert. Die Jury besteht aus

Lutz Boden – Direktor der Sparkasse Karlsruhe
Niklas Braun – Rock Shop GmbH + 1. Vorsitzender  des jazzclub Karlsruhe e.V.
Sebastian Schneider - KME - Projektreferent der Schlosslichtspiele
Robin Schuster – Geschäftsführer – die neue welle

Besucher des neue welle Regional-Band-Contest „Goldene Gitarre“ können dann gleich vor dem Karlsruher Schloss bleiben – danach werden wieder die aufwändigen Lightshows der diesjährigen SCHLOSSLICHTSPIELE auf die 170 Meter lange Schlossfassade projiziert – das außergewöhnliche Event hat schon allein zum Premierenwochenende 40.000 Besucher aus ganz Deutschland fasziniert.

Weitere Beiträge in der Kategorie: Event-Tipp der Woche  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC: Selbstbewusst mit Freunde und Leidenschaft gegen Hannover 96

KSC: Selbstbewusst mit Freude und Leidenschaft gegen Hannover 96

Karlsruhe (jl) Das erste Highlight steht am Sonntag im Wildparkstadion an. Der KSC empfängt in der ersten Runde des DFB-Pokal den Erstligisten Hannover...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Lichterfest im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Lichterfest im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Am 17. und 18. August findet das Lichterfest im Zooligischen Stadtgarten Karlsruhe statt. Dann werden wieder 1.700 Lamions, 11.000 Glühbirnen an...