Mega-Stau auf A8 und A5: Ausgelaufenes Harz legt Strecken um Karlsruhe lahm

Karlsruhe/Karlsbad (ame) Ausgelaufenes Epoxidharz war schuld, dass die Autofahrer auf der A8, zwischen dem Dreieck Karlsruhe und Karlsbad in Richtung Stuttgart, auf eine richtige Geduldsprobe gestellt wurden. Bis heute früh war die Autobahn wegen der aufwendigen Reinigungsarbeiten voll gesperrt. Der Mega-Stau auf der A8 und den Umleitungsstrecken bildete sich ab Donnerstagnachmittag.   

Autobahn war erst um 2 Uhr wieder frei

Ab 15.30 Uhr musste die A8 in Richtung Stuttgart zwischen dem Dreieck Karlsruhe und Karlsbad gesperrt werden. Wie der SWR mitteilt, hatte die Polizei angegeben, dass ein bis dato unbekanntes Fahrzeug sogenanntes Epoxidharz verloren hat. Dieses floss aufgrund des Regens auf alle drei Spuren und erzeugte einen Schmierfilm. Mehrere Lkw rutschen auf der Fahrbahn, kamen die Steigung nicht mehr hoch und stellten sich quer. Für die aufwendige Reinigung der Autobahn musste eine Spezialfirma beauftragt werden, da erste Versuche, die Fahrbahn zu säubern, erfolglos blieben.

Die Autobahn musste voll gesperrt werden – ein Verkehrschaos quasi vorprogrammiert. Jegliche Umleitungsstrecken waren komplett überlastet und stellten die Autofahrer auf eine Geduldsprobe im Feierabendverkehr. Auf der A5 vor dem Dreieck Karlsruhe bildete sich zeitweise ein 17 Kilometer langer Stau.

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Kompetenzteam Motorrad“: Gezielte Kontrollen gegen zunehmenden Motorradlärm

Karlsruhe to go: Nachhaltiger Fächer-Becher für Karlsruhe

Ab morgen weht wieder die badische Fahne auf dem Karlsruher Schloss

Vandalismus: einfach Baum umgesägt

Mehrere Einbrüche am Wochenende im Stadtgebiet

Entführung mit filmreicher Flucht

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Phil  wieder bei Flugplatz-Open-Air

Phil wieder bei Flugplatz-Open-Air

Bruchsal (pm). „Phil“ startet anlässlich des 20. Bandjubiläums durch und veranstaltet nach achtjähriger Pause wieder ein großes...