Vom FKB nach VKO: Podeba Airlines fliegt ab Oktober nonstop nach Moskau

Rheinmünster (pm/ame) Vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden nach Moskau und wieder zurück. Ab dem 19. Oktober fliegt die Gesellschaft Podeba Airlines dienstags, donnerstags und sonntags nonstop vom FKB nach Moskau-Vnukovo (VKO).

Knapp 60 Euro für eine Strecke

Die Fluggesellschaft Pobeda Airlines, eine hundertprozentige Tochter der staatlichen Aeroflot, nimmt die Flüge nach Moskau ab dem 19. Oktober auf. Über das dortige Drehkreuz gibt es dann ab dem 29. Oktober problemlose Umsteigeverbindungen nach Sotschi, der Partnerstadt von Baden-Baden. Zum Einsatz kommt eine moderne Boeing 737-800 mit knapp 190 Sitzplätzen. Buchbar sind die Flüge ab sofort unter www.pobeda.aero. Der aktuelle Einstiegspreis beträgt ab 59,- Euro für die einfache Strecke.

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Karlsruhe to go: Nachhaltiger Fächer-Becher für Karlsruhe

Ab morgen weht wieder die badische Fahne auf dem Karlsruher Schloss

Vandalismus: einfach Baum umgesägt

Mehrere Einbrüche am Wochenende im Stadtgebiet

CDU-Fraktion bekennt sich zu Majolika als Kulturinstitution

19-Jähriger bei Raub schwer verletzt

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Phil  wieder bei Flugplatz-Open-Air

Phil wieder bei Flugplatz-Open-Air

Bruchsal (pm). „Phil“ startet anlässlich des 20. Bandjubiläums durch und veranstaltet nach achtjähriger Pause wieder ein großes...