watussi-rind-zoo-karlsruhe.jpg

Karlsruhe (pm/ame) Der zweijährige Seelöwe Emmett hat heute den Karlsruher Zoo in Richtung England verlassen. Dort wird der Jungbulle im Banham Zoo mit zwei jungen Weibchen eine neue Seelöwengruppe bilden. Bei den Watussi-Rindern wiederum hat sich die Gruppe vergrößert. Hier hat Sarabi ein männliches Jungtier bekommen.

Das Jungtier wird voraussichtlich nächste Woche mit der gesamten Gruppe auf die Anlage gelassen, bis dahin bleibt es noch bei seiner Mutter im Stall.

Emmett soll für Nachwuchs sorgen

Währenddessen haben sich die Seelöwen des Karlsruher Zoos vom Jungbullen Emmett verabschiedet.  In seiner neuen Heimat Banham wird der Zweijährige in einer Anlage untergebracht die extra neu errichtet wurde. „Es ist schön, dass wir für Emmett so ein gutes neues Zuhause gefunden haben“, berichtet Kuratorin Claudia Vollhardt, die die im Bau befindliche Anlage hat besichtigen können. „Emmett wird dort seinen eigenen Harem bekommen und für Nachwuchs sorgen.“

Problemloser Abtransport in Richtung England

Emmett wurde am 20. Juni 2016 geboren. Seine Mutter ist Olivia, Vater der imposante Seelöwenbulle Stevie. Aktuell habe die Gruppe noch gut funktioniert, so Vollhardt. Sobald der Jungbulle aber älter wird, hätte er sich nicht mehr mit seinem Vater vertragen – deshalb der Umzug, um Kämpfe zwischen den Tieren zu vermeiden. In den vergangenen Monaten wurde Emmett darauf trainiert, freiwillig in die Transportbox zu gehen. Heute Morgen konnte er demnach problemlos auf die Reise gehen.  

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

Lisbach soll auf Klaus Stapf folgen

Helmholtzgymnasium ist Energiesparmeister

Karlsruher Schloss: Rote Fahne musste abgenommen werden

Bildergalerie: Flusspferde am Oberrhein – wie war die Eiszeit wirklich?

Flusspferde am Oberrhein – wie war die Eiszeit wirklich?

Im Staufener Missbrauchsfall äußert sich erstmals die Mutter

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

Karlsruhe (pm) - der Karlsruher SC hat Justin Möbius vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt in den Wildpark...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Karlsruhe: HafenKulturFest 2018

HafenKulturFest 2018

Karlsruhe (pm) - Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes,...