Karlsruhe: Mehrere Einbrüche am Wochenende im Stadtgebiet

Karlsruhe (pm/er) - Vergangenes Wochenende wurden mehrere Einbrüche im Stadtbereich Karlsruhe festgestellt. Am 7. Juli brachen zwischen 03.30 Uhr und 04.00 Uhr unbekannte Täter in einer Shisha Bar in Neureut ein und konnten hierbei zwei Spielautomaten öffnen und deren Inhalt entwenden.

Ebenfalls am Samstag im Zeitraum von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr wurde in der Dörrenbacherstraße in ein Einfamilienhaus in der Nordweststadt eingebrochen. Hierbei wurde Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.

Am frühen Montagmorgen drangen bislang ebenfalls unbekannte Täter gegen 3.00 Uhr in eine Gaststätte in der Tullastraße in der Oststadt ein 
und öffneten den dortigen Spielautomaten. In allen Fällen hebelten die Täter verschlossene Türen auf, um sich Zutritt zu den Gebäuden zu
verschaffen.

Polizei bittet um Hinweise

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nehmen die Polizeireviere Karlsruhe-Waldstadt unter der Telefonnummer 0721/96718-0, Karlsruhe-West unter der Telefonnummer 0721/666-3611und Karlsruhe-Oststadt unter der Telefonnummer 0721/666-3211 entgegen.

Auf frischer Tat ertappt und festgenommen

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe erwirkte am Sonntagnachmittag beim zuständigen Haftrichter einen Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Syrer. Dem Beschuldigten wird Wohnungseinbruchdiebstahl vorgeworfen. Nach den bisherigen Ermittlungen soll er am Sonntag, gegen 02.00 Uhr in eine  Wohnung in der Zähringerstraße durch ein geöffnetes Fenster eingestiegen sein.

Aus der Wohnung soll er neben anderen 
Gegenständen auch eine Gitarre gestohlen haben. Beim Verlassen der Wohnung durch das Fenster sei der 22-jährige Wohnungsinhaber durch Geräusche aufgewacht. Er habe dann den Beschuldigten auf der Straße verfolgt und dort gestellt. Während eines Gerangels habe der Beschuldigte dann den 22-Jährigen umgestoßen, sodass dieser mit dem Kopf auf dem Gehweg aufschlug. Von einer hinzugerufenen Streife konnte der 23-Jährige vorläufig festgenommen werden. Er hatte noch einen Teil der Diebesbeute bei sich.

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  

Das könnte Sie auch interessieren...

„Kompetenzteam Motorrad“: Gezielte Kontrollen gegen zunehmenden Motorradlärm

Karlsruhe to go: Nachhaltiger Fächer-Becher für Karlsruhe

Ab morgen weht wieder die badische Fahne auf dem Karlsruher Schloss

Vandalismus: einfach Baum umgesägt

Entführung mit filmreicher Flucht

CDU-Fraktion bekennt sich zu Majolika als Kulturinstitution

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Kein KSC-Testspiel gegen Team von Ex-Coach Winnie Schäfer

Karlsruhe (dpa/as) Das hätten die Fans sicher gern gesehen - ein Testspiel des KSC gegen die Mannschaft von Ex-KSC-Trainer Winnie Schäfer. Der hat...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Phil  wieder bei Flugplatz-Open-Air

Phil wieder bei Flugplatz-Open-Air

Bruchsal (pm). „Phil“ startet anlässlich des 20. Bandjubiläums durch und veranstaltet nach achtjähriger Pause wieder ein großes...