Unwetter legen Bahnverkehr auch bei Karlsruhe teils lahm

Karlsruhe (dpa/as) - Abkühlung ist ja ganz gut und schön - was sich im Moment aber nach den Unwettern in Deutschland auf den Schienen abspielt, finden Pendler und Bahn-Mitarbeiter vermutlich alles andere als erfrischend. Weil heftiger Sturm viele Bäume auf Gleise und Oberleitungen hat stürzen lassen, gibt es im Bahnverkehr im Südwesten jede Menge Probleme. Besonders betroffen: Der Bereich Mannheim- Karlsruhe-Baden-Baden. Das ist aber wohl noch nichts im Vergleich zu anderen Bundesländern.

Von Karlsruhe Richtung Norden geht nix

Schwere Unwetter haben am Donnerstag den Bahnverkehr in Baden-Württemberg beeinträchtigt. "Momentan können wir von Karlsruhe aus nicht weiter nach Norden fahren", sagte eine Bahn-Sprecherin am Nachmittag in Stuttgart. Dadurch komme es auch zu Verspätungen von Zügen, die aus dem Norden nach Baden-Württemberg kämen. Grund sei eine Unwetterfront, die sich vom Saarland aus über Rheinland-Pfalz bis hin nach Hessen ziehe. In Baden-Württemberg selbst habe es nur vereinzelte Störungen gegeben, meist durch Bäume oder andere Gegenstände, die der starke Wind auf die Gleise geweht hatte. So sei etwa der Regionalverkehr zwischen Mannheim und Heilbronn zwischen 15.00 und 16.30 Uhr unterbrochen gewesen, weil sich am Rangierbahnhof in Mannheim ein Dachteil gelöst habe und in die Oberleitung geflogen sei.

Hessen und Pfalz noch viel schlimmer dran

Verglichen mit der Situation in Hessen und Rheinland-Pfalz seien die Beeinträchtigungen im Südwesten aber noch überschaubar. Auf ihrer Website bat die Bahn wegen der Unwetter die Kunden, vorab ihre Verbindungen zu überprüfen. Schwere Gewitter und heftige Winde waren am Donnerstag über Westdeutschland gezogen und hatten auch den Flughafen Frankfurt zwischenzeitlich lahmgelegt.

regionews-Facebook Seite

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Karlsruhe  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC: Selbstbewusst mit Freunde und Leidenschaft gegen Hannover 96

KSC: Selbstbewusst mit Freude und Leidenschaft gegen Hannover 96

Karlsruhe (jl) Das erste Highlight steht am Sonntag im Wildparkstadion an. Der KSC empfängt in der ersten Runde des DFB-Pokal den Erstligisten Hannover...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Lichterfest im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Lichterfest im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Am 17. und 18. August findet das Lichterfest im Zooligischen Stadtgarten Karlsruhe statt. Dann werden wieder 1.700 Lamions, 11.000 Glühbirnen an...