augenzentrum-pforzheim_feb18.jpg

 
Schwere Kopfverletzungen: Heftiger Überschlag endet im Wald

Pforzheim (che/pol) Nach einer Kollision auf dem mittleren Fahrstreifen verlor ein Autofahrer auf der A8 bei Pforzheim die Kontrolle über seinen BMW, überschlug sich und landete im Wald neben der Autobahn. Der 43-Jährige musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Kollision in der Mitte

Der 43-Jahre alte Fahrer eines BMW war am Sonntag gegen 16:45 Uhr in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs und überholte zunächst einen auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden Zeugen mit deutlich höherer Geschwindigkeit. Anschließend wechselte der 43-Jährige ohne zu blinken auf den mittleren Fahrstreifen zurück. Zeitgleich wechselte auch der auf dem rechten Fahrstreifen fahrende 42-jährige Fahrer eines Opel auf den mittleren Fahrstreifen, wo es zu einer leichten Berührung zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

BMW überschlägt sich in den Wald

Der 42-jährige Opelfahrer konnte sein Fahrzeug kontrolliert zurück nach rechts bis auf den Seitenstreifen lenken. Der BMW-Fahrer kam zunächst nach links ab, touchierte die Betongleitwand, wurde von dort abgewiesen und rutschte schließlich über alle drei Fahrstreifen hinweg nach rechts in den Grünbereich. Dort wurde das Fahrzeug ausgehebelt, überschlug sich und kam ca. 200 Meter nach der ursprünglichen Unfallstelle im Wald zum Stehen. Der 43-Jahre alte BMW-Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden.

Fahrer mit schweren Kopfverletzungen

Er wurde mit Kopfverletzungen zur Behandlung stationär im Krankenhaus aufgenommen. An seinem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der 42-jährige Opel-Lenker und seine drei Mitfahrer blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 4.500 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Bergung wurde der rechte Fahrstreifen gesperrt, es kam zu einem Rückstau von bis zu sechs Kilometern. Neben zwei Fahrzeugen der Polizei waren zwei Rettungswagen, ein Notarztwagen und drei Fahrzeuge der Feuerwehr Pforzheim mit zehn Mann im Einsatz.

Teilen Sie diesen Beitrag:
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle+

Blaulicht

Schwerer Unfall zwischen zwei Radfahrerin: Unfallverursacherin lässt Schwerverletzten zurück

Schwerer Unfall zwischen zwei Radfahrern: Unfallverursacherin lässt Schwerverletzten zurück

Baden-Baden (pol). Am Freitag, gegen 11:15 Uhr, ereignete sich auf einem Waldweg zwischen Merkur und Wolfsschlucht ein Verkehrsunfall bei dem ein Radfahrer schwer...

Im Blickpunkt

Die neue Datenschutzregelung sorgt für viel Arbeit

Fluch oder Segen: Die wichtigsten Änderungen zum Datenschutz

Karlsruhe / Stuttgart (dpa/as) Bürokratisch, kompliziert und unklar im Detail: Am Freitag, den 25. Mai, treten neue Datenschutzregeln in Kraft. Sie sollen...

Podcast - Radiobeiträge Nachhören

thema_podcast_liz.jpg

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

Alles zum KSC!

Klassenerhalt

Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Aue hat es geschafft. Die Mannschaft, die durch ein nicht anerkanntes Tor in die Relegation musste, bleibt in der 2. Liga. Der FCE feiert einen 3:1-Sieg gegen den...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Maskottchenrennen beim Frühjahrsmeeting in Iffezheim

Frühjahrsmeeting Iffezheim ab 30. Mai: Auch Maskottchen rennen

Iffezheim (as) Sie laufen wieder in Iffezheim - über 300 edle Vollblüter eröffnen mit dem FRÜHJAHRSMEETING vom 30. Mai bis 2. Juni die Saison...