image
Pforzheim. Dieses Ergebnis muss ernüchternd sein – für die Freunde des Wildparks, die seit Jahren um eine Neuerung an der A 8 kämpfen, für das Gasometer-Team um Wolfgang Scheidtweiler, letztendlich aber auch für Pforzheims Stadträte und für die Tourismusexperten im städtischen Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP). Auch wenn der WSP nun selbst vorschlägt, ein ohnehin zunehmend kritisch gesehenes Motiv einfach nur zu kopieren.

Weiterlesen auf pz-news.de...

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Pforzheim  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

Karlsruhe (pm) - der Karlsruher SC hat Justin Möbius vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt in den Wildpark...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Karlsruhe: HafenKulturFest 2018

HafenKulturFest 2018

Karlsruhe (pm) - Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes,...