Rätselhaft: Warum springt nackter Mann in Pforzheim aus dem Fenster?

Pforzheim (pol/as) Die Polizei rätselt, warum sich am frühen Mittwochmorgen in Pforzheim ein Familienvater aus dem Fenster stürzte. Nachbarn hatten wegen lauter Schreie aus der Wohnung Alarm geschlagen. Der Mann liegt jetzt lebensgefährlich verletzt im Krankenhaus.

Anmerkung der Redaktion

Der Fall ist so rätselhaft, dass noch völlig offen ist, was dahinter stecken könnte. Sollte sich später herausstellen, dass es sich möglicherweise um einen Suizidversuch gehandelt hat, wollen wir die gebotene journalistische Zurückhaltung in einem solchen Fall nicht außer Acht lassen. Wir haben uns deswegen entschieden, aus Rücksicht auf die Betroffenen auf einige Einzelheiten aus der Polizeimeldung in der Berichterstattung zu verzichten.

In drittem Stock aus dem Fenster gesprungen

Aus bislang unbekannter Motivlage stürzte sich am frühen Mittwochmorgen ein Familienvater aus dem Fenster seiner Wohnung im dritten Stock und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nachbarn meldeten kurz vor 02.00 Uhr, dass aus der Wohnung des Mannes Schreie wahrgenommen wurden. Polizisten waren kurz darauf vor der betreffenden Wohnung. Zwei angetroffene größere und möglicherweise gefährliche Hunde mussten in einem Nebenzimmer untergebracht werden.

Mann schlägt mit schwersten Verletzungen  um sich

Diesen Moment nutzte der unbekleidete Mann, um in den Flur zu rennen und von dort durch ein geöffnetes Fenster in die Tiefe zu springen. Er schlug auf dem Betonboden auf und zog sich schwerste Verletzungen zu. Trotzdem war er zunächst nicht zu beruhigen und schlug mit den Händen um sich. Durch die Rettungskräfte wurde der Vater eines Kleinkindes in lebensbedrohlichem Zustand in ein Krankenhaus gebracht.  Aufgrund der festgestellten Verhältnisse wurde das Kleinkind vom Jugendamt in Obhut genommen, während die anwesende Lebensgefährtin in der Wohnung verblieb.  Mit den weiteren Ermittlungen wurde das Kriminalkommissariat Pforzheim betraut. Die Ermittler versuchen derzeit die Hintergründe für das Verhalten des Mannes herauszufinden.

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Pforzheim  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

Karlsruhe (pm) - der Karlsruher SC hat Justin Möbius vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt in den Wildpark...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Karlsruhe: HafenKulturFest 2018

HafenKulturFest 2018

Karlsruhe (pm) - Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes,...