Vom FKB nach ATH: Ryanair verkündet neue Verbindung nach Griechenland

Berlin/Rheinmünster (pm/ame) Gute Nachrichten für Griechenland-Fans und alle die es werden wollen: Ryanair hat den Start zwei neuer Strecken von Deutschland nach Athen im Rahmen des Sommerflugplans 2018 verkündet. Zweimal wöchentlich heben die Flieger vom Flughafen Karlsruhe/Baden in die griechische Hauptstadt ab.

Für 24,99 Euro nach Athen

Der Sommerflugplan 2018 gilt ab März, buchbar sind die Flüge nach Athen aber schon ab sofort. „Um die neuen Strecken zu feiern, bietet Ryanair Flüge ab Deutschland schon ab 24,99 Euro für Reisen im Zeitraum von 10. Mai bis 14. Juni 2018 an. Diese Tickets können bis Freitag, den 13. Oktober, um Mitternacht gebucht werden“, so Johannes Römer, Marketing and Sales Executive von Ryanair.

Neben dem FKB, ist auch der Flughafen Memmingen um die eine Ryanair-Strecke reicher.

Weitere Beiträge in der Kategorie: regio-news Rastatt  
 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

Benni Uphoff bleibt wohl beim KSC

Benni Uphoff bleibt wohl beim KSC

Karlsruhe (cmk) Medienberichten zufolge haben sich die Wechselgerüchte um die Nummer 1 des Karlsruher Sport-Clubs zerschlagen. Damit bleibt Benjamin Uphoff...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

33. Oechsle Fest in Pforzheim

33. Oechsle Fest in Pforzheim

Vom 24.08.18 bis zum 09.09.18 findet wieder traditionell das Oechsle Fest in Pforzheim statt. In der 33. Auflage des beliebten Stadtfestes können Besucher...