augenzentrum-pforzheim_feb18.jpg

 
Talent Company

Karlsruhe-Durlach (tra). Die Pestalozzischule in Durlach hat seit gestern eine „Talent Company“. Diese ist ein Multimedia-Raum, der auch als Begegnungsstätte zwischen Unternehmen und Schülern dienen soll. Er wurde von der Strahlemann Stiftung verwirklicht, die sich deutschlandweit für Bildungsprojekte einsetzt.

Raum mit verschiedenen Bereichen

Der Raum ist nicht wie ein typisches Klassenzimmer ausgestattet, sondern eher „business-like“. Er hat einen Seminarbereich, der mit Präsentationstechnik versehen ist. So können auch Unternehmen in die Schulen kommen und ihre Berufsbilder vorstellen. Außerdem gibt es in dem Raum einen Lounge-Bereich mit Sofas und Sitzwürfeln, wo auch Einzel-Beratungsgespräche mit den Schülern geführt werden können. Darüber hinaus verfügt der Raum über PC-Arbeitsplätze an denen sich Schüler über Berufe informieren können oder während den freien Öffnungszeiten an ihrer Bewerbung schreiben können. Ein Farblaserdrucker zum Ausdruck der Bewerbung ist ebenfalls vorhanden. Außerdem hat der Raum ein Telefon, so dass die Schüler auch mit Betrieben telefonieren können. An einer Job-Wand haben lokale Unternehmen zudem die Möglichkeit, sich und ihre Ausbildungsberufe zu präsentieren.

Kontakte zu Unternehmen knüpfen

„Besonders für Schüler mit schlechten Startbedingungen sollen diese Räume eine Hilfe sein“, sagt Andreas Link, Geschäftsführer der Stiftung. „Es kann also ein frühzeitiges und nachhaltiges Netzwerk entstehen, das die Fähigkeiten der Schüler abseits der Noten fördert.“ Speziell mittelständische Betriebe können so Kontakte zu potentiellen und begeisterten zukünftigen Azubis herstellen.

Der Raum in Durlach wird von der Dr. Willmar Schwabe-Gruppe unterstützt, die an guten Nachwuchskräften interessiert ist. Auch die Schüler der Schule am Turmberg können den Raum nutzen, da die Schule ein Kooperationspartner des Projekts ist.

15. „Talent Company“ in Deutschland

In Karlsruhe wurde gestern bundesweit die 15. „Talent Company“ eingerichtet. In diesem Jahr kommen noch vier weitere hinzu. Die Stiftung hat sich als Ziel gesetzt jede Haupt- oder Werkrealschule in Deutschland mit einer „Talent Company“ auszustatten. Laut einer Befragung der Stiftung befürworten dies 90 Prozent der Lehrer, die bereits eine „Talent Company“ an ihrer Schule haben.

Wer als Unternehmen ebenfalls eine „Talent Company“ einrichten möchte, kann über www.strahlemann.org Kontakt mit der Stiftung aufnehmen.

Bilder
Talent_Company (1)
Talent_Company (1)
Talent_Company (2)
Talent_Company (2)
Talent_Company (3)
Talent_Company (3)
Talent_Company (4)
Talent_Company (4)
Previous Next Play Pause

Fotos: dnw

Blaulicht

Zoll findet jede Menge gefälschte Potenzmittel im Raum Karlsruhe

Zoll findet jede Menge gefälschte Potenzmittel im Raum Karlsruhe

Karlsruhe / Walldorf / Stuttgart (pm/as) Schwunghafter Handel mit gefälschten Potenzmitteln: Ein Mann ist mit seinen zwei illegale Online-Apotheken...

Im Blickpunkt

Grilltipps zur WM

Grilltipps zur WM

Für die WM-Party zu Hause plant die Mehrheit der Deutschen, zu grillen. Hier ein paar Tipps, die den Gastgeber zum WM-Grillmaster machen... Hier die WM...

Gastronomie

Podcast - Radiobeiträge Nachhören

thema_podcast_liz.jpg

Menschen helfen

thema_podcast_sonntagsfruehstueck.jpg

 

AlternativeFM wird Ihnen präsentiert von:

Alles zum KSC!

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

KSC verpflichtet Justin Möbius vom VfL Wolfsburg

Karlsruhe (pm) - der Karlsruher SC hat Justin Möbius vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der 21-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt in den Wildpark...

Der KSC wird Ihnen präsentiert von:

Event-Tipp der Woche

Karlsruhe: HafenKulturFest 2018

HafenKulturFest 2018

Karlsruhe (pm) - Das HafenKulturFest, ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil des Karlsruher Veranstaltungskalenders. Während des HafenKulturFestes,...